EORNA 2022

EORNA 2022

EORNA 2022 – Winds of change 

Unser Beruf ändert sich ständig, um die perioperative Versorgung mit fortschrittlicherer Technologie für die Qualität und Sicherheit der Patientenversorgung in Operationssälen zu verbessern.

„Winds of change“ war das Thema des 10. Kongresses der European Operating Room Nurses Association, der alle zwei Jahre stattfindet und dieses Mal in der schönen Stadt Stavanger in Norwegen abgehalten wurde.

Unsere Kollegin Tine Friis und unser Kollege Peter Christensen nahmen an der Konferenz teil und erlebten einige interessante neue Trends des Wandels.

Besonders hervorheben möchten wir das neue Paradigma, dass Einweg-Patientenlagerungsgeräte mit der Patientensicherheit Hand in Hand gehen.

Ein Beispiel dafür ist das Seitenlagerungssystem Hip Fix, bei dem Einwegpads für jeden chirurgischen Eingriff verwendet werden, um Kreuzkontaminationen bei Hüftersatz-/Hüftrevisions-OPs zu reduzieren.

Vorstellung der neuen Hip-Fix-Modelle

Vorstellung der neuen Hip-Fix-Modelle

Auf der Medica 2015, der weltgrößten Fachmesse für Medizintechnik, haben wir mit großem Stolz die neueste Modellfamilie Hip Fix 2015 vorgestellt. Der Hip Fix verwendet jetzt Einweg-Patientenpads für mehr Stabilität, Wirtschaftlichkeit, Hygiene, Sicherheit und Komfort für den Patienten. Um mehr über die Produkte zu erfahren, klicken Sie hier für weitere Informationen NEU-HipFix2015

NORNA CONGRESS 2016

NORNA CONGRESS 2016

Wir werden auf dem NORNA 2016 gemeinsam mit unseren Partnern aus Schweden, Ossano AB und Finnland, Ossano OY, ausstellen. Besuchen Sie uns und sehen Sie sich unsere neuesten Produktneuheiten an – wir freuen uns auf Ihren Besuch an Stand Nr. 14. Sehen Sie den Grundriss der Ausstellung hier norna-flyer-billede